kieselhorst.de

 

Letzte Änderung:
02.08.2019, 21:18

Tipps und Tricks

Berichte

 


Ein LiPo für die Taranis


Hier ist sehr gut beschrieben, was man als Alternative zum originalen NiMh Akku nehmen kann. Da ich diesen Beitrag für extrem gut halte hier noch einmal eine kurze Zusammenfassung.

Man nehme diesen Spezial Lipo von Hobbyking (ca 11€ im EU Warehouse): Turnigy 3S 2.650 LLF Tx Pack. (nicht mehr verfügbar)
Dieser hat drei Kabel: einen XH-Balancer-Anschluß (wird benötigt), einen dreipoligen JR-Stecker nur mit + und - beschaltet (werde ich zum Laden nehmen) und einen Futaba Stecker (werde ich für die Funke mit einem 3-poligen XH Stecker versehen).
Das besondere an diesem Lipo ist:

  • er passt inkl. Kabel exakt in die Taranis
  • er hat eine für Lipos unüblich geringe Selbstentladung
  • er gibt der Taranis bis zu 20 Stunden Laufzeit mit einer Ladung
  • wenn man ihn sehr schonend mit 1A lädt, ist er trotzdem schon in drei Stunden voll

Danke PeBo


Sounddateien für die Taranis


Eine der großen Stärken der Taranis ist, dass eigentlich jeder Schalter, jedes Ereignis mit einer Soundwiedergabe belegt werden können. Es gibt vorgefertigte Soundpakete aber auch Generatoren, mit denen man sich selber Ansagen erstellen kann.

 


Alle Beschreibungen geben meinen Wissensstand weiter und sind nicht offiziell verwertbar.

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login